SPD Wendlingen

Andreas Kenner besucht Wendlinger Weihnachtsmarkt

Pressemitteilungen

von links nach rechts: Norbert Nemitz, Simon Bürkle, Andreas Kenner, Steffen Weigel, Özen Katmerci

Nur wenige Tage, vom 01. bis zum 04. Dezember, präsentiert sich die Wendlinger Innenstadt in vorweihnachtlicher Atmosphäre. Diese Chance wollte sich Andreas Kenner, SPD-Landtagsabgeordneter des Wahlkreises Kirchheim nicht entgehen lassen und besucht auf Einladung des örtlichen SPD-Ortsvereins am vergangenen Donnerstag die Eröffnungsfeier des Weihnachtsmarktes. 

Bei einem anschließenden Rundgang mit dem Ortsvereinsvorsitzenden Simon Bürkle und vielen weiteren SPD-Mitgliedern würdigte Kenner die liebevoll dekorierten Markthäuschen und dankte den Ehrenamtlichen der Vereine und Arbeitskreise, die zum Teil mit eigenen Ständen auf dem Weihnachtsmarkt vertreten waren, für ihr Engagement in diesem Jahr.

Dabei lobte er auch die Arbeit von Bürgermeister Steffen Weigel der die Herausforderungen der vergangenen Monate - insbesondere die Aufnahme und Unterbringung vieler geflüchteter Menschen - gut gemeistert habe und ein echter Gewinn für Wendlingen sei. „In Zeiten, in denen politisch Verantwortlichen und der öffentlichen Verwaltung häufig wenig Vertrauen entgegengebracht wird, überzeugt Steffen Weigel durch seine ausgewogenen und durchdachten Entscheidungen“, stimmte der Ortsvereinsvorsitzende Simon Bürkle mit ihm überein.