SPD Wendlingen

OrtsvereinMdL Andreas Kenner beschwört Aufbruchsstimmung am Politischen Aschermittwoch des SPD Ortsvereins Wendlingen

Mehrmals mussten die Wendlinger Sozialdemokraten weitere Tische und Stühle in den Kolumbansaal des Katholischen Gemeindezentrums tragen, um dem Ansturm gerecht zu werden. Am Ende folgten mehr als 130 Gäste der Einladung des SPD-Ortsvereins und des Kirchheimer SPD-Landtagsabgeordneten Andreas Kenner, der seine Ankündigung wahr machte, nicht immer zu 100 Prozent politisch korrekt zu bleiben, aber dafür die Wahrheit zu erzählen. Für eine ausgezeichnete musikalische Begleitung sorgte bis in die späten Abendstunden die Rock & Pop Band Lagerfeuer u.a. mit dem Wendlinger Jürgen Wursche.

Veröffentlicht am 03.03.2017

 

OrtsvereinEin halbes Leben Eintreten für soziale Gerechtigkeit

Im Rahmen einer Veranstaltung zur Geschichte des Ortsvereins ehrten die Wendlinger Sozialdemokraten am vergangenen Donnerstag Siegfried und Hannelore Haufe für 40-jährige Mitgliedschaft in der SPD. Dabei spielte das Unternehmerpaar, 1976 während der Regierungszeit von Helmut Schmid in die SPD eingetreten, auch in den letzten Jahrzehnten der Ortsvereinsgeschichte eine große Rolle. 

Veröffentlicht am 19.01.2017

 

OrtsvereinMitgliederversammlung mit MdB Rainer Arnold am 03.11.16

„Politik bedeutet Kompromisse“, auf diese schlichte Formel brachte es Rainer Arnold, SPD-Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis Nürtingen, bei seinem Vortrag zum Thema Demokratieverständnis auf der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Wendlingen in der vergangenen Woche.

Veröffentlicht am 06.11.2016

 

OrtsvereinSteffen Weigel als Beisitzer in den SPD Kreisvorstand nachgewählt

Am vergangenen Samstag veranstaltete der SPD-Kreisverband Esslingen in der Festhalle Kemnat in Ostfildern einen öffentlichen Kreisparteitag. Neben einer engagierten Diskussion u.a. mit dem MdB und Staatssekretär beim Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Christian Lange über die Ursachen und den richtigen Umgang mit Rechtspopulismus, stand auch die Nachwahl eines Mitglieds des SPD-Kreisvorstandes auf der Agenda. 

Veröffentlicht am 22.06.2016

 

OrtsvereinAndreas Kenner als lebende Blaupause für zukünftige Wahlkämpfe – Wahlanalyse mit dem SPD Kreisvorsitzenden Michael Beck

Die richtigen Konsequenzen aus dem Landtagswahlergebnis ziehen und keine Schnellschüsse unternehmen die eine vermeintlich einfache Lösung bieten. Bei der Wahlanalyse des SPD-Ortsvereins Wendlingen mit dem Kreisvorsitzenden Michael Beck am vergangenen Mittwoch im Gasthaus Lamm waren sich die anwesenden Mitglieder in diesem Punkt einig. Konsens herrschte auch darin, dass – anders als bei den Christdemokraten – eine Personaldiskussion in der Öffentlichkeit vermieden werden sollte. Dazu der SPD Kreisvorsitzende Michael Beck: „Zuerst diskutieren wir über Inhalte und danach parteiintern über Personalfragen“.

Veröffentlicht am 10.04.2016