Prälat Paul Dieterich zum Leben von Erhard Eppler – Vortrag mit Diskussionsrunde am 03.11.22 im Treffpunkt Stadtmitte

Veröffentlicht am 18.09.2022 in Ankündigungen

Er war seiner Zeit stets voraus.

 

Diese wenigen Worte beschreiben den Friedenspolitiker und Mahner Erhard Eppler, wie ihn seine Freunde und politischen Weggefährten in Erinnerung haben. Wie um diesen Weitblick zu unterstreichen, gründete er noch kurz vor seinem Tod im Jahr 2019 den Gesprächskreis „Friedenspolitik 2.0“ und diskutierte dort die „Lage in der Ukraine“.

 

Doch auch abseits der klassischen Politik war Eppler - zeitweise Präsident des Evangelischen Kirchentages - weit vernetzt und hatte viele langjährige Freunde, mit denen er sich regelmäßig austauschte. Einer dieser Weggefährten war der in Wendlingen gut bekannte Prälat i.R. Paul Dieterich.

 

Die Wendlinger Sozialdemokraten freuen sich daher sehr mit dem ehemaligen Pfarrverweser unserer Stadt über den Menschen Erhard Eppler, sein (politisches) Leben, seine Einstellung zur Religion und den Kampf für die Aufarbeitung nach der NS-Zeit zu sprechen.

Dazu lädt der Ortsverein alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am 03. November um 19 Uhr in den Kleinen Saal des Treffpunkts Stadtmitte ein.

 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Anstehende Termine

Alle Termine öffnen.

05.10.2022, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Gasthof zum Lamm, Kirchheimer Strasse 26, 73240 Wendlingen
67,6 Millionen - so viele Deutsche nutzten im Superwahljahr 2021 ein Smartphone. Knapp 90% der Wahlberechtigten zu …

26.10.2022, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Mitgliederversammlung SPD-Ortsverein Wendlingen
Der Krieg in der Ukraine hat unsere Energieversorgung innerhalb weniger Monate auf den Kopf gestellt. In d …

29.10.2022, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr SPD-Kreisparteitag

Alle Termine

Kontodaten des Ortsvereins

IBAN:   DE53 6129 0120 0553 2440 00    

BIC:     GENODES1NUE   

Institut: Volksbank Nürtingen eG

 

Gerne erhalten Sie von uns eine Spendenquittung ausgestellt. Teilen Sie uns Ihre Kontokatdaten (Name, Adresse) dazu bitte über das Kontaktformular mit.

Banner

Jetzt Mitglied werden Online spenden

WebsoziInfo-News

26.09.2022 17:36 Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn.
Gute Arbeit verdient einen anständigen Lohn. Das ist eine Frage des Respekts. Arbeit hat ihren Wert und ihre Würde. Olaf Scholz hat als Kanzlerkandidat klar gesagt: Wenn die SPD gewählt wird, wenn er Bundeskanzler ist, wird der Mindestlohn steigen. Dieses Wahlversprechen setzen wir jetzt um – wir erhöhen den Mindestlohn auf 12 Euro pro Stunde. Gleichzeitig… Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn. weiterlesen

26.09.2022 16:36 Welttourismustag: Tourismus neu denken
Mit dem diesjährigen Motto „Tourismus neu denken“ setzt der Welttourismustag der Welttourismusorganisation (UNWTO) neue Impulse für den Tourismus der Zukunft. „Der Welttourismustag setzt ein starkes Zeichen für die Bedeutung des weltweiten Tourismus. Wir unterstützen das Format, um gemeinsame Werte der Tourismuspolitik zu kanalisieren und ein internationales Verständnis für die Stärkung des Tourismus zu schaffen. Der… Welttourismustag: Tourismus neu denken weiterlesen

26.09.2022 16:00 Wahl in Italien: Bitterer Tag für Europa
Der Wahlsieg der Neofaschistin Meloni ist eine schwere Hypothek für Europas Zusammenhalt. Die konservative Europäische Volkspartei unter Führung von Manfred Weber hat den Aufstieg Melonis befördert. Deutschland wird jetzt gefordert, praktische Lösungen für die vielen europäischen Krisenaufgaben zu finden. „Dieser Tag ist ein bitterer Tag für alle, die ein starkes und demokratisches Europa wollen. Mit… Wahl in Italien: Bitterer Tag für Europa weiterlesen

Ein Service von websozis.info