Terminübersicht des SPD-Ortsvereins Wendlingen im 4. Quartal

Veröffentlicht am 25.10.2019 in Ortsverein

Das 4. Quartal 2019 verspricht spannend zu werden: Die Abstimmung über den Bundesvorsitz der SPD und die Halbzeitbilanz zur Großen Koalition, aber auch "im Kleinen" stehen mit einer Mitgliederversammlung des Ortsvereins unter anderem zum Thema Entwicklung des Otto-Areals, dem obligatorischen Weihnachtsmarktbesuch mit Andreas Kenner und spannenden Terminen der AG 60plus in Wendlingen viele Veranstaltungen ins Haus. Hier ein Überblick:

  • 06.11.19 um 10 Uhr: Runder Tisch der AG 60plus zum Thema "Die Armut und Wohnungsnot im Landkreis Esslingen" mit Hartz IV Berater Frieder Claus und dem Geschäftsführer des Vereins Heimstatt Esslingen e.V. im Gasthaus Lamm (Kirchheimer Str. 26, 73240 Wendlingen)
  • 21.11.19 um 20 Uhr: Mitgliederversammlung des Ortsvereins u.a. mit einem Input von BM Steffen Weigel zur Entwicklung des Otto-Areals und den Planungen für ein neues Stadtquartier im Gasthaus Lamm (Kirchheimer Str. 26, 73240 Wendlingen)
  • 23.11.19 um 14 Uhr: Kreisparteitag mit einem Input von MdB Nils Schmid zur Halbzeitbilanz der Großen Koalition und anschließender Aussprache in der Gemeindehalle Oberboihingen (Karlstr. 27, 72644 Oberboihingen). Es werden Kaffee und Kuchen verkauft, ausreichende Parkplätze stehen vor der Halle zur Verfügung.
  • 04.12.19 um 10 Uhr: Runder Tisch der AG 60plus zum Thema "Reise ans Ende der Welt - Expedition in die Welt der Antarktis" mit einem Bericht des Esslinger Ehepaars Solveig und Klaus Hummel zu ihrer Expedition im Gasthaus Lamm (Kirchheimer Str. 26, 73240 Wendlingen)
  • 05.12.19 um 18 Uhr: Rundgang über den Wendlinger Weihnachtsmarkt mit MdL Andreas Kenner. Treffpunkt ist in der Marktgasse vor der Passage zur Albstraße.

Alle Termine sind öffentlich & Besucher herzlich wilkommen mitzudiskutieren. Ausführliche Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen sind hier zu finden.

 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Anstehende Termine

Alle Termine öffnen.

17.01.2020, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr Neujahrsempfang SPD Kreisverband Esslingen mit BM Heiko Maas
Wir beobachten in diesem Jahr eine weitere Zuspitzung sowohl nationaler als auch transnationaler Konflikte u …

22.01.2020, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Jahresempfang Kreisverband AG 60plus
Mit MdB Nils Schmid und MdL Nicolas Fink

26.02.2020, 19:00 Uhr - 22:30 Uhr Politischer Aschermittwoch mit Andreas Kenner
Bereits zum 5. Mal laden der Kirchheimer Landtagsabgeordnete Andreas Kenner und der Wendlinger SPD-Ort …

Alle Termine

Kontodaten des Ortsvereins

IBAN:   DE53 6129 0120 0553 2440 00    

BIC:     GENODES1NUE   

Institut: Volksbank Nürtingen eG

 

Gerne erhalten Sie von uns eine Spendenquittung ausgestellt. Teilen Sie uns Ihre Kontokatdaten (Name, Adresse) dazu bitte über das Kontaktformular mit.

Banner

Jetzt Mitglied werden Online spenden

WebsoziInfo-News

16.01.2020 16:29 Herzlichen Glückwunsch, Münte!
Franz Müntefering wird 80. Von der Volksschule zum Vizekanzler. Ein Vollblutpolitiker aus Überzeugung. Sozialdemokrat, immer. Stets ist er dabei er selbst geblieben: nüchtern, gelassen, mutig, voller Leidenschaft, mitunter verschmitzt und nie abgehoben. Immer unverwechselbar. Dafür schätzen ihn die Menschen – über Parteigrenzen hinweg. Das Glückwunschschreiben der Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans im Wortlaut. Quelle:

11.01.2020 22:04 Für mehr bezahlbare Wohnungen
Wir wollen die preistreibende Spekulation mit Grund und Boden bekämpfen, damit Wohnungen entstehen, deren Mieten alle zahlen können. Mit kaum etwas anderem lässt sich so leicht Geld verdienen wie mit Grundstücken und den Gebäuden darauf. Besonders seit der Finanzkrise wird mit Boden und Immobilien spekuliert. In Stuttgart etwa kommen bereits 50 Prozent der Immobilieninvestitionen aus

03.01.2020 08:17 Das ändert sich 2020
Mehr Geld für Auszubildende, Familien, Rentnerinnen und Rentner – sowie günstigere Bahnfahrten für alle: Die Bundesregierung hat für 2020 viele Änderungen auf den Weg gebracht. Was sich für die Menschen in Deutschland in diesem Jahr ändert. Die wichtigsten Neuregelungen im Überblick auf spd.de

Ein Service von websozis.info