SPD Ortsverein Wendlingen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

ich begrüße Sie ganz herzlich auf der Homepage des SPD-Ortsvereins Wendlingen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie alles Wissenswerte über unseren Ortsverein und die Gemeinderatsfraktion. Außerdem können Sie sich über unsere Termine und sonstiges Aktuelles informieren. Über das Kontaktformular können Sie mit uns Verbindung aufnehmen.

Im Mittelpunkt der Arbeit des Ortsvereins steht aktuell die Vorbereitung auf die anstehenden Gemeindertaswahlen am 26. Mai 2019. Unter der Rubrik Gemeinderatswahl finden Sie eine Übersicht aller Kandidatinnen und Kandidaten. Zum ausführlichen Wahlprogramm des Ortsvereins gelangen sie hier

gez. Simon Bürkle, Ortsvereinsvorsitzender

 

19.04.2019 in Ortsverein

Kandidatenteam der Wendlinger SPD für die Gemeinderatswahlen stellt sich am 02. Mai vor

 

Der SPD-Ortsverein Wendlingen lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, sich ein eigenes Bild der Kandidatinnen und Kandidaten auf der SPD-Liste für die Gemeinderatswahlen zu machen. Dazu stellt sich das Team der Wendlinger Sozialdemokraten am 02. Mai um 19 Uhr im Gasthaus Lamm (Kirchheimer Str. 26) vor. Im Anschluss an die Vorstellung ist eine offene Runde geplant, bei der die Kandidatinnen und Kandidaten für Fragen zur Verfügung stehen.

14.04.2019 in Gemeinderatsfraktion

Wahlprogramm für die Gemeinderatswahlen 2019

 

Wir wollen unser Wendlingen voranbringen. Dazu haben wir uns Gedanken gemacht, welche Herausforderungen in den kommenden Jahren auf uns zukommen werden und wie wir diese bewätigen wollen.

20.03.2019 in Ortsverein

SPD-Ortsverein bedankt sich bei allen Teilnehmern der Markungsputzete

 

Ob Plastiktüten, Zigarettenkippen, Flachmänner, Feuerzeuge oder sogar silberne Weihnachtssterne in Hülle und Fülle – es gibt nichts, was nicht in der freien Landschaft entsorgt wird. Die Markungsputzete am vergangenen Samstag bewies wieder eindrucksvoll, dass noch immer nicht jeder verstanden hat wie wichtig es ist unsere Natur zu schützen.  

16.03.2019 in Ortsverein

Weniger ,Ich‘ und wieder mehr ,Wir‘!“ - Rückblick zum Politischen Aschermittwoch der SPD in Wendlingen

 

Bereits zum 4. Mal luden der SPD-Ortsverein Wendlingen und MdL Andreas Kenner zum Politischen Aschermittwoch in das Katholischen Gemeindezentrum in Wendlingen-Unterboihingen ein. So gut besucht wie in diesem Jahr war diese Veranstaltung noch nie: Über 200 Zuhörer lauschten bei Leberkäswecken und Bier den hoch politischen Aschermittwochsreden des Ortsvereinsvorsitzenden Simon Bürkle und MdL Andreas Kenner.

01.03.2019 in Ortsverein

SPD Wendlingen nominiert starkes Team für die Gemeinderatswahl

 

Der SPD-Ortsverein Wendlingen hat kürzlich bei einer gut besuchten Mitgliederversammlung seine Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl nominiert. Es wurde ein starkes Team von sechs Frauen und acht Männern gewählt. Die Wendlinger SPD setzt dabei auf Qualität statt Quantität. Es handelt sich um eine attraktive Mischung von Mitgliedern und der SPD nahestehenden sowie jüngeren und älteren Personen. Vertreten sind Kandidatinnen und Kandidaten mit großer Erfahrung sowie solche mit neuen und frischen Ideen.

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

02.05.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Kandidatenvorstellung Gemeinderatsliste
Auf der Veranstaltung stellen sich die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für die Gemeinderatswahlen in Wendli …

11.05.2019, 07:00 Uhr - 12:00 Uhr Infostand zur Gemeinderatswahl

18.05.2019, 07:00 Uhr - 12:00 Uhr Infostand zur Gemeinderatswahl

Alle Termine

Banner

Jetzt Mitglied werden Online spenden

WebsoziInfo-News

21.04.2019 17:28 Heike Baehrens zu 25 Jahre Pflegeversicherung
Am 22. April 1994 wurde die Pflegeversicherung vom Deutschen Bundestag beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion würdigt die Pflegeversicherung zum 25. Jahrestag ihres Bestehens als wichtige sozialpolitische Errungenschaft. Sie fordert aber auch ihre Weiterentwicklung, damit alle Menschen, die Pflege benötigen, gut versorgt werden können. „Die Einführung der Pflegeversicherung war ein wichtiger sozialpolitischer Schritt: Erstmals konnte das Pflegerisiko finanziell

21.04.2019 17:26 Medienschaffende vor systematischer Hetze schützen
In der heute vorgestellten „Rangliste der Pressefreiheit 2019“ erklärt die Organisation Reporter ohne Grenzen, dass Journalistinnen und Journalisten aufgrund systematischer Hetze ihren Beruf häufig in Angst ausüben. Dieses Klima herrsche nicht nur in autoritären Staaten, sondern auch in Ländern wie Deutschland mit demokratischer Regierung und funktionierender Gewaltenteilung. „Die Freiheit der Presse und Berichterstattung ist bedroht

14.04.2019 18:07 Briefwahl zur Europawahl 2019
Ihre Stimme für ein Europa für alle Ich will mehr Europa wagen – überall dort, wo es sinnvoll ist. Zum Beispiel für unseren Frieden. Oder für Investitionen in morgen. Und ich will ein Europa für alle. Menschlichkeit und Menschenrechte, der internationalen Wirtschaft klare Regeln geben. Ein Europa mit festen Werten und einer Demokratie, die stark

Ein Service von websozis.info