SPD Ortsverein Wendlingen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

ich begrüße Sie ganz herzlich auf der Homepage des SPD-Ortsvereins Wendlingen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie alles Wissenswerte über unseren Ortsverein und die Gemeinderatsfraktion. Außerdem können Sie sich über unsere Termine und sonstiges Aktuelles informieren. Über das Kontaktformular können Sie mit uns Verbindung aufnehmen.

In der aktuellen Pandemie Situation sind die öffentlichen Veranstaltungen des Ortsvereins - insbesondere die Diskussionsformate und Mitmach-Angebote - leider pausiert. Gleichwohl beteiligen wir uns auch weiterhin an der politischen Debatte im Ort und auf Kreis- und Landesebene. 

gez. Simon Bürkle, Ortsvereinsvorsitzender

 

20.11.2020 in Topartikel Ortsverein

Bund und Land sorgen für Gewerbesteuerkompensation in Höhe von über 3 Millionen Euro für Wendlingen

 

Auch für die Gewerbesteuereinnahmen unserer Kommune ist das Corona-Jahr 2020 eine schwierige Zeit. Schon vor dem Einsetzen der Pandemie war unsere Konjunktur im Sinkflug, jetzt drohen erst recht große finanzielle Ausfälle für die Gemeinden. Mit einem energischen Schritt hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz nun gegengesteuert. Er garantierte, dass rund 50 Prozent der Gewerbesteuerausfälle der Kommunen im Jahr 2020 vom Bund übernommen werden.

27.11.2020 in Landespolitik

Briefwahl Erleichterung versprochen und dann dagegen gestimmt

 

Für den Kirchheimer SPD Landtagsabgeordneten Andreas Kenner steckt die Politik nach eigenen Worten immer noch voller Überraschungen. So war er sich sicher, dass der von der SPD-Landtagsfraktion im Rahmen der Debatte über die neuen Corona Bestimmungen gestellte Antrag, den Bürgerinnen und Bürgern bei der Landtagswahl am 14. März 2021 mit den Wahlunterlagen auch gleich die Briefwahl Unterlagen zuzusenden, eine deutliche Mehrheit erhalten wird. Das wäre in Anbetracht des Ziels der Kontaktbeschränkungen in Corona Zeiten laut Andreas Kenner genau das richtige Signal gewesen. 

19.10.2020 in Ortsverein

Den Grundwerten der Sozialdemokratie verpflichtet - SPD-Ortsverein ehrt Karl Groß für 50-jährige Mitgliedschaft

 
Portrait_Karl_Groß

Die Friedens- und Versöhnungspolitik der Ära Brandt waren für Karl Groß die entscheidenden Argumente, vor 50 Jahren in die SPD einzutreten. Dauerhafter Frieden ist bis heute sein oberstes politisches Ziel. Einer der Grundpfeiler für Frieden ist die soziale Gerechtigkeit in Verbindung mit einer fairen Tarifpolitik. Diesen Zielen hat er sich Zeit seines Berufslebens als Schreiner, dann als Betriebsrat und am Ende dessen Vorsitzender bei der Firma Möbel Behr mit viel persönlichem Engagement gewidmet. Flagge zeigen und sich für die Mitmenschen einsetzen war und ist sein Motto. Die Nähe zum Bürger im realen Leben waren Merkmale seiner politischen Arbeit.

12.10.2020 in Ortsverein

SPD-Bank strahlt in neuem Glanz

 

Mit den Pandemie bedingten Einschränkungen werden Spaziergänge im Grünen immer beliebter. Nicht nur, dass Abstände hier besser eingehalten werden können, auch die frische Luft und die Bewegung sorgen gerade in den Herbsttagen für einen Ausgleich. Der SPD-Ortsverein freut sich daher sehr, dass auch die SPD-Bank an der Lauter (Ecke Behrstraße/Vorstadtstraße) nun wieder zum Ausruhen einlädt.

27.09.2020 in Wahlen

Kaum nominiert startet der Kirchheimer Landtagsabgeordnete Andreas Kenner in den Wahlkampf

 

Mit einem herausragenden Ergebnis von 94% nominierten die Sozialdemokraten Andreas „Anne“ Kenner am vergangenen Mittwoch zu ihrem Kandidaten für die Landtagswahlen im nächsten Jahr. Unter den fast 100 anwesenden Mitgliedern waren auch viele Genossinnen und Genossen aus dem Wendlinger Ortsverein.

Der Ortsvereinsvorsitzende der Wendlinger Sozialdemokraten Simon Bürkle freute sich über die gute Wahlbeteiligung und die damit zum Ausdruck gebrachte Unterstützung für den Kirchheimer Landtagsabgeordneten: „Das gute Ergebnis spiegelt die herausragende Wahlkreisarbeit von Andreas Kenner in den letzten Jahren wieder und gibt einen Schub für den anstehenden Wahlkampf, der in Anbetracht der Corona Beschränkungen völlig anders sein wird, als wir es seither gewohnt waren“.

Kontodaten des Ortsvereins

IBAN:   DE53 6129 0120 0553 2440 00    

BIC:     GENODES1NUE   

Institut: Volksbank Nürtingen eG

 

Gerne erhalten Sie von uns eine Spendenquittung ausgestellt. Teilen Sie uns Ihre Kontokatdaten (Name, Adresse) dazu bitte über das Kontaktformular mit.

Banner

Jetzt Mitglied werden Online spenden

WebsoziInfo-News

30.11.2020 18:25 Wir greifen entschlossen in den Fleischfabriken durch
Das Arbeitsschutzkontrollgesetz steht. Es adressiert in einmaliger Art und Weise die Verantwortung an die Inhaber der Fleischfabriken und sorgt durch Kontrollen für die Einhaltung der Vorschriften.  Die Regierungsfraktionen haben sich inhaltlich auf ein Arbeitsschutzkontrollgesetz und einen Zeitplan für die parlamentarischen Beratungen verständigt. Das Gesetz wird noch Mitte Dezember in 2./3. Lesung im Bundestag beraten. Die

30.11.2020 18:24 Humanitäre Hilfe aufgestockt
Die Leistungen für die Humanitäre Hilfe wurden um 170 Millionen auf insgesamt 2,11 Milliarden Euro aufgestockt. Ein wichtiges Signal in schwierigen Zeiten, findet Frank Schwabe. „Ich begrüße das Ergebnis der Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2021, in der die Leistungen für die Humanitäre Hilfe um 170 Millionen auf insgesamt 2,11 Milliarden Euro aufgestockt wurden. Dies ist ein

30.11.2020 18:22 Bulgarien darf Nordmazedonien den EU-Beitritt nicht verbauen
Die bulgarische Regierung verhindert wegen historischer Streitigkeiten weiter den Start der EU-Beitrittsverhandlungen mit Nordmazedonien. Dabei erfüllt das Land alle Kriterien. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert Ministerpräsident Bojko Borrisow auf, seine Blockade zu beenden. „Die EU-Botschafter bekräftigten auf ihrem heutigen Treffen abermals die Hoffnung, sobald wie möglich die erste Beitrittskonferenz mit Nordmazedonien ausrichten zu können. Das Land erfüllt

Ein Service von websozis.info