SPD Ortsverein Wendlingen

Liebe Besucherinnen und Besucher, ich begrüße Sie ganz herzlich auf der Homepage des SPD-Ortsvereins Wendlingen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie alles Wissenswerte über unseren Ortsverein und die Gemeinderatsfraktion. Außerdem können Sie sich über unsere Termine und sonstiges Aktuelles informieren. Über das Kontaktformular können Sie mit uns Verbindung aufnehmen.

Im Mittelpunkt der Arbeit des Ortsvereins steht neben der Vorbereitung auf die anstehenden Gemeindertaswahlen die Neuausrichtung unserer Partei nach der Bundestagswahl. Auf den folgenden Seiten finden Sie laufende Neuigkeiten, Einladungen zu Veranstaltungen des Ortsvereins und Pressemitteilungen.

Wir würden uns freuen, Sie bald wieder auf unserer Homepage begrüßen zu können.

gez. Simon Bürkle, Ortsvereinsvorsitzender

 

21.06.2018 in Topartikel Ortsverein

Einladung zur Führung durch die Unterboihinger Friedhofskapelle mit Clemens Straub am 01.08.18

 

Fast drei Jahrhunderte lang war die Unterboihinger Friedhofskapelle, die heute den Namen „Zu unserer lieben Frau im Hirnholz“ trägt, die einzige Pfarrkirche in Unterboihingen, bevor sie im 15. Jahrhundert von der neuen Pfarrkirche St. Kolumban abgelöst wurde. 1971/72 renoviert, wird die Friedhofskapelle auch heute noch für Gottesdienste und Andachten genutzt.

14.07.2018 in AG 60plus

Einladung 20 Jahre Runder Tisch AG 60plus

 

Die Arbeitsgemeinschaft 60plus der Seniorinnen und Senioren in der SPD im Kreisverband Esslingen feieren 20 Jahre Runder Tisch an ihrem Wirkungsort in Wendlingen. 

26.06.2018 in Ortsverein

SPD-Flohmarkt auch 2018 ein voller Erfolg

 

Bei strahlend blauem Himmel war der SPD-Flohmarkt auf dem St. Leu la Forêt-Platz am vergangenen Samstag ein voller Erfolg und bescherte Verkäufern wie Käufern einen tollen Vormittag. Wie im Vorjahr wurde der Flohmarkt auch in diesem Jahr wieder gut angenommen und bot mit mehr als 400m² Verkaufsfläche allen Besuchern ein reichhaltiges Angebot an schönen und nützlichen, alten und neuen Sachen.

12.06.2018 in Ortsverein

BM Steffen Weigel zum Wendlinger Masterplan Kommunale Wohnungspolitik

 

Das Thema Wohnen stand im Vordergrund des Runden Tisches der SPD 60+ im Kreisverband Esslingen. Wohnen, mit seinen vielen Facetten, hat für ältere Menschen eine wichtige Bedeutung. Wohnen im eigenen Heim, solange es möglich ist, steht im Vordergrund. Es ist daher von zentraler Bedeutung, dass mir die Stadt, in der ich lebe, dazu die Voraussetzungen bietet. Wohnen und Infrastruktur gehören zusammen. Und genau diese Frage stellte der Runde Tisch dem Bürgermeister Steffen Weigel aus Wendlingen. 

17.05.2018 in Ankündigungen

Einladung zum Runden Tisch der AG 60plus mit BM Steffen Weigel am 06.06.18

 

Die AG 60plus lädt zum Runden Tisch am Mittwoch, 6.Juni 2018 von 10 bis 12 Uhr im Gasthaus Lamm (Kirchheimer Str. 26) in Wendlingen mit Bürgermeister Steffen Weigel

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

20.09.2018, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Mitgliederversammlung
Auf unserer Mitgliederversammlung werden wir uns mit der Vorbereitung der Gemeinderatswahlen im kommenden Jahr bes …

17.10.2018, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr 20 Jahre Runder Tisch AG 60plus
Die Arbeitsgemeinschaft 60plus im Kreis Esslingen feiert 20 Jahre Runder Tisch an ihrer Wirkungsstätte in Wendling …

Alle Termine

Banner

Jetzt Mitglied werden Online spenden

WebsoziInfo-News

18.07.2018 19:54 Die Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse beginnt ihre Arbeit
Heute hat das Bundeskabinett die Einsetzung einer Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse beschlossen. Die Kommission soll aus Vertretern der Bundesregierung, der Bundesländer und der Kommunalen Spitzenverbände bestehen. „Wir haben uns bei den Koalitionsverhandlungen erfolgreich für die Einrichtung einer Kommission ‚Gleichwertige Lebensverhältnisse‘ eingesetzt. Unterteilt wird die jetzt beschlossene Kommission in sechs verschiedene Unterarbeitsgruppen, die jeweils selbständig über

18.07.2018 19:52 Künstliche Intelligenz für alle
Das Bundeskabinett hat heute Eckpunkte für eine Strategie „Künstliche Intelligenz“ (KI) beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion wird die parlamentarische Debatte bis zur Vorstellung der endgültigen Strategie vorantreiben und aktiv auf die neuen Chancen im Bildungs- und Forschungsbereich eingehen. „Wir unterstützen die im neuen Eckpunktepapier angedachte Stärkung der KI-Forschung in Deutschland und Europa. Als zentrale Technologie der Digitalisierung

10.07.2018 16:01 Nationale Behörden müssen sich schneller europaweit austauschen
Debatte um besseren Schutz vor EU-Lebensmittelskandalen „Die nationalen Behörden müssen Problemfälle schneller dem europaweiten Schnellwarnsystem melden. Damit haben wir ein starkes Instrument an der Hand, um verunreinigte, falsch deklarierte oder gar gesundheitsgefährdende Produkte möglichst rasch aus dem Verkehr zu ziehen“, sagt die SPD-Europaabgeordnete Susanne Melior, Mitglied im Ausschuss für Lebensmittelsicherheit. Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat am Dienstag,

Ein Service von websozis.info