18.07.2021 in Allgemein

Ortsverein lädt zur Besichtigung des Albvorlandtunnels in Wendlingen am 25. Juli ein

 

Nach der Besichtigung der Baustelle des neuen Stuttgarter Hauptbahnhofs im vergangenen Jahr laden die Wendlinger Sozialdemokraten zur Baustellenführung des Albvorlandtunnels in Wendlingen am 25. Juli um 14 Uhr ein. Einige Restplätze sind noch frei, Interessierte melden sich über das Kontaktformular des Ortsvereins.

Für die Führung entsteht ein Unkostenbeitrag in Höhe von 25 Euro, im Anschluss besteht die Möglichkeit das Erlebte im Restaurant Da Mamma in Wendlingen ausklingen zu lassen. Trittsicherheit ist für die Führung Voraussetzung, Sicherheitsstiefel werden gestellt.

31.05.2020 in Allgemein

Telefonsprechstunde mit Nils Schmid am 24. Juni 2020

 

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Nils Schmid bietet eine weitere Telefonsprechstunde für die Bürgerinnen und Bürger des Wahlkreises an, um über die Maßnahmen des Bundes im Zuge der Corona-Krise zu informieren und auf die Fragen der Anrufer einzugehen.

12.05.2019 in Allgemein

SPDkulTour - Tagesausflug am 28.08.19 nach Heidelberg

 

Zum 100. Jubiläum der Wahl Friedrich Eberts zum Reichspräsidenten bieten der SPD Kreisverband Esslingen und die AG 60plus im Rahmen ihres SPDkulTour Programms einen Ausflug nach Heidelberg. Im Rahmen einer Führung wollen wird dort die Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte besuchen und uns damit an Eberts Verdienste in der Gründungsphase der im Inneren instabilen und von Außen bedrängten Republik erinnern und rücken sein Vermächtnis für die Deutsche Demokratiegeschichte in unser Blickfeld.

29.04.2018 in Allgemein

Ausflugsprogramm SPD Kultour - Anmeldung offen

 

Der SPD Bundestagsabgeordnete a.D. Rainer Arnold und der Landtagsabgeordnete Andreas Kenner bieten organisierte Veranstaltungsfahrten zu kulturell interessanten Zielen im Gebiet des SPD-Kreisverbandes an:

  • 30. August 2018: Tagesausflug zum Hambacher Schloss, der Wiege der deutschen Demokratie
  • 3. November 2018 um 15 Uhr: Sonderführung durch das Museeum Sammlung Domnick bei Nürtingen-Hardt

Anmeldungen sind für alle Termine ab sofort möglich.

08.04.2017 in Allgemein

Ortsvereinsvorsitzender moderiert 2. Zukunftslabor von AG60plus und Jusos

 

Unter dem Titel „Vermögensschere schließen! Wirtschaftlich vernünftig, sozial gerecht, politisch machbar?!“ hatten die SPD-Senioren im Kreisverband Esslingen gemeinsam mit der regionalen Jugendorganisation der Sozialdemokraten zu einer Diskussion eingeladen.

Moderiert von dem Wendlinger Ortsvereins- und Juso-Kreisvorsitzenden Simon Bürkle und dem Nürtinger Stadt- und Kreisrat Michael Medla debattierten Eberhard Hausmann, Geschäftsführer des Kreisdiakonieverbandes, Max Czipf, Jugendgewerkschaftssekretär der IG Metall, Beat Baumgärtner von Rotaract und Sven Simon vom Forum Zukunftsfähiges Nürtingen über Auswirkungen und Lösungsmöglichkeiten. 

Anstehende Termine

Alle Termine öffnen.

26.01.2022, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Neujahrsempfang AG 60plus mit OB Matthias Klopfer

18.02.2022, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr Neujahrsempfang SPD KV Esslingen

Alle Termine

Kontodaten des Ortsvereins

IBAN:   DE53 6129 0120 0553 2440 00    

BIC:     GENODES1NUE   

Institut: Volksbank Nürtingen eG

 

Gerne erhalten Sie von uns eine Spendenquittung ausgestellt. Teilen Sie uns Ihre Kontokatdaten (Name, Adresse) dazu bitte über das Kontaktformular mit.

Banner

Jetzt Mitglied werden Online spenden

WebsoziInfo-News

12.01.2022 13:50 #Wirsindviele: SPD-Ortsvereine rufen zu Online-Demo gegen rechts auf
In der Corona-Pandemie wird rechtes Gedankengut wieder salonfähig. Um dem etwas entgegenzusetzen, rufen SPD-Ortsvereine aus dem gesamten Bundesgebiet für den 12. Januar zu einer Online-Demo auf. Das Motto: #Wirsindviele gegen rechts weiterlesen auf vorwärts.de

12.01.2022 11:49 Schnellerer Umstieg auf Erneuerbare
Energieminister Robert Habeck setzt in seiner „Eröffnungsbilanz“ die richtigen Schwerpunkte. Aus Sicht der SPD-Fraktion im Bundestag geht es jetzt darum, zügig die Erneuerbaren aus-zubauen. „Mit der Eröffnungsbilanz zielt Bundesminister Robert Habeck richtigerweise auf auch kurzfristig umzusetzende Maßnahmen. Etwa bei der Grenze für Ausschreibungspflichten, bei dem sogenannten atmenden Deckel für Photovoltaik, der den Ausbau Erneuerbarer Energien

10.01.2022 14:25 KÜHNERT ZUR IMPFPFLICHT-DEBATTE
ENTSCHEIDUNG „GEHÖRT IN DIE HÄNDE DES PARLAMENTS“ SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert hat die Bedeutung einer freien Abstimmung im Deutschen Bundestag über eine mögliche Impfpflicht unterstrichen. Überrascht zeigte er sich, dass Markus Söder den eigenen Abgeordneten offensichtlich nicht viel zutraue. Die Debatte um eine allgemeine Impfpflicht berührt grundsätzliche ethische Fragen. Darum will die SPD, wie viele andere

Ein Service von websozis.info