02.12.2018 in AG 60plus

Matinee der AG 60plus zur Geschichte vom Beginn unserer Demokratie 1918/19 am 18.03.17

 

Die Arbeitsgemeinschaft 60plus lädt zum Matinee unter dem Titel "Krieg verloren - Was kommt nach der Monarchie: Rätesystem oder Parlamentarismus?". Die Geschichte vom Beginn unserer Demokratie 1918/19 mit der Referentin Dr. Sylvia Neuschl-Marzahn findet am Sonntag, den 18. März um 11 Uhr  im Alten Rathaus, Rathausplatz 1 in 73728 Esslingen statt.

18.10.2018 in AG 60plus

20 Jahre Runden Tisch in Wendlingen

 

Zur Jubiläumsveranstaltung des Runden Tischs in Wendlingen kamen viele Weggefährten die dieses Veranstaltungsformat der AG 60plus über die vergangenen 20 Jahre begleitet haben. Darunter mit Norbert Nemitz und Karl Groß zwei Wendlinger Genossen die den runden Tisch maßgeblich mitaufgebaut haben.

14.07.2018 in AG 60plus

Einladung 20 Jahre Runder Tisch AG 60plus

 

Die Arbeitsgemeinschaft 60plus der Seniorinnen und Senioren in der SPD im Kreisverband Esslingen feieren 20 Jahre Runder Tisch an ihrem Wirkungsort in Wendlingen. 

19.11.2017 in AG 60plus

Jahresempfang AG 60plus am 24.01.18 mit Rainer Arnold

 

Die Arbeitsgemeinschaft 60plus lädt zum Jahresempfang am Mittwoch, 24.01.18 um 15 Uhr, in die Alte Aula in Esslingen (Beblinger Str. 3, 73728 Esslingen) mit dem Bundestagsabgeordneten a.D. Rainer Arnold.

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

14.09.2019, 08:00 Uhr - 13:00 Uhr SPD-Flohmarkt

Alle Termine

Banner

Jetzt Mitglied werden Online spenden

WebsoziInfo-News

23.08.2019 10:09 Thorsten Schäfer-Gümbel im Interview
„Vermögensteuer wird keine Arbeitsplätze gefährden“ Das Interview auf rp – https://rp-online.de/politik/deutschland/kommissarischer-spd-chef-thorsten-schaefer-guembel-vermoegensteuer-wird-keine-arbeitsplaetze-gefaehrden_aid-45256001

21.08.2019 16:14 Soli: Koalition hält Wort und entlastet Millionen von Bürgerinnen und Bürgern
Von 2021 fällt der Solidaritätszuschlag für mehr als 90 Prozent aller Steuerzahler weg. Achim Post erläutert, warum die SPD-Fraktion aber will, dass die absoluten Top-Verdiener weiter ihren Beitrag leisten sollen. „Mit dem heute im Kabinett auf den Weg gebrachten Gesetz zur weitgehenden Abschaffung des Soli hält die Koalition Wort und entlastet Millionen von Bürgerinnen und

21.08.2019 16:13 Steigende Anerkennungszahlen belegen den Erfolg des Anerkennungsgesetzes
Heute veröffentlichte Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen: Seit Inkrafttreten des Anerkennungsgesetzes haben sich die jährlichen Antragszahlen verdoppelt. Insgesamt wurden etwa 140.700 Anträge in den Jahren 2012 bis 2018 gestellt. Das ist ein wichtiger Beitrag zur Fachkräftesicherung, es müssen aber noch weitere Maßnahmen ergriffen werden. „Die steigenden Anerkennungszahlen belegen den Erfolg des Anerkennungsgesetzes und das große

Ein Service von websozis.info