27.02.2021 in Wahlen

Kenners Montagsrunde im Live-Studio Storms mit Frisörfamilie Hauff aus Kirchheim

 

Jeden Montagabend unterhält sich der Kirchheimer Landtagsabgeordnete Andreas Kenner von 19 bis 20 Uhr mit Persönlichkeiten aus Kultur, Wirtschaft, Sport, Politik und Gesellschaft. Bei der 7. Montagsrunde war die alteingesessene Kirchheimer Frisörfamilie Hauff – vertreten durch Philipp und Lena Hauff sowie deren Vater Max – zu Gast.

Bereits seit 1934 gibt es den Salon Hauff in Kirchheim. Vor zwei Jahren hat Philipp Hauff die Leitung des traditionsreichen Frisörsalons von seinem Vater Max übernommen. Die langen Lockdowns sind natürlich ein harter Schlag für den Familienbetrieb: „Bereits im Oktober 2020 haben wir eine Luftdesinfektionsanlage in unserem Salon eingebaut. Wir haben auch eine große Fläche und damit viel Platz in unserem Salon. Da ist es natürlich bitter, wenn man so lange schließen muss“, berichtet Philipp Hauff.

21.02.2021 in Wahlen

Rückblick: Politischer Aschermittwoch aus dem Kirchheimer Storms mit MdL Andreas Kenner

 

Bereits seit 2016 gibt es den politischen Aschermittwoch von und mit dem Stadtrat und Landtagsabgeordneten Andreas Kenner sowie mit Live-Musik. Vergangenes Jahr haben über 300 Leute live daran teilgenommen. In diesem Jahr wurde Kenners Aschermittwoch coronabedingt live eineinhalb Stunden aus dem Kirchheimer Storms übertragen. In seiner gewohnt launigen, aber mitunter auch eindringlichen Art und Weise besprach Andreas Kenner die Themen der Zeit, während Paul Lawall und Markus Geyer den Aschermittwoch musikalisch umrahmten.

19.02.2021 in Wahlen

Was heißt hier alt? - Online Podiumsdiskussion mit Andreas Kenner MdL am 24.02.21

 

„Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an…“ heißte es frei nach Udo Jürgens. Und tatsächlich sind Menschen über 60 Jahre heute geistig und körperlich fitter als vor 20 Jahren.

Was sind ihre Wünsche und Erwartungen nach der Berufsphase, wie können und wollen Sie sich gesellschaftlich einbringen? Wie muss ihrer Meinung nach die altersgerechte Stadt in Zukunft aussehen. Welche Veränderungen braucht es dazu im öffentlichen Nahverkehr, beim Wohnraum, den Kultur- und Freizeitangeboten etc., damit sie aktiv an der Gesellschaft teilhaben können? Und welche Unterstützung braucht es, um auch später solange als möglich selbstbestimmt im gewohnten Umfeld, am liebsten in der eigenen Wohnung, bleiben zu können?

12.02.2021 in Wahlen

Kenners Montags Runde auch am Rosenmontag um 19Uhr

 

Jeden Montagabend unterhält sich der Kirchheimer Landtagsabgeordnete Andreas Kenner von 19 bis 20 Uhr im Kirchheimer Pub Storms mit Persönlichkeiten aus Kultur, Wirtschaft, Sport, Politik und Gesellschaft. So auch am Rosenmontag.
Wer könnte sich da besser als Gäste eignen als Holger Böhm, der Zunftmeister der Kirchheimer Kloster Deifel und Uschi Krieger Vizepräsidentin der Neuhausener Narrenzunft?
Wie geht es den Narren in diesem Jahr, wo nach langen Proben und Planungen wegen Corona alles abgesagt werden musste?
Wie organisiert man Umzüge mit Zehntausenden von Besuchern und Besucherinnen und 60 teilnehmenden Gruppen? Wie sieht es mit dem Nachwuchs bei den Narrenzünften aus?

02.02.2021 in Wahlen

Kenners Montagsrunde am 8. Februar 19h mit Marc Lange & Paul Jacot

 

Jeden Montagabend unterhält sich der Kirchheimer Landtagsabgeordnete Andreas Kenner (SPD) von 19 bis 20 Uhr mit Persönlichkeiten aus Kultur, Wirtschaft, Sport, Politik und Gesellschaft im Live-Studio, dem Pub Storms in Kirchheim. Die Montagsrunde wird live auf Facebook, Instagram und Youtube übertragen.

Am 8. Februar sind Marc Lange, Stadtmusikdirektor in Kirchheim, Dirigent der Kirchheimer Stadtkappelle & Dirigent der Heilbronner Bläserphilharmonie und Paul Jacot Stadtmusikdirektor in Wernau, Dirigent der Wernauer Stadtkapelle & Dirigent der Schwäbischen Bläser Philharmonie Neckar-Teck im Gespräch mit Andreas Kenner.

Kontodaten des Ortsvereins

IBAN:   DE53 6129 0120 0553 2440 00    

BIC:     GENODES1NUE   

Institut: Volksbank Nürtingen eG

 

Gerne erhalten Sie von uns eine Spendenquittung ausgestellt. Teilen Sie uns Ihre Kontokatdaten (Name, Adresse) dazu bitte über das Kontaktformular mit.

Banner

Jetzt Mitglied werden Online spenden

WebsoziInfo-News

28.02.2024 19:35 Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz
Die Hängepartie ist endlich vorbei: Heute hat das Europäische Parlament das ambitionierte Naturschutzgesetz verabschiedet, trotz heftiger Kritik von konservativen Kräften. Bis 2030 sollen nun 20 Prozent der zerstörten Ökosysteme an Land und in den Meeren renaturiert werden. „Bis 2050 sollen alle europäischen Naturlandschaften in einem guten Zustand sein. Dieses Ziel dient dem Schutz unserer Artenvielfalt… Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz weiterlesen

26.02.2024 19:03 Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer
Einsatz hat volle Unterstützung Deutschland beteiligt sich im Rahmen eines defensiven Einsatzes mit der Marine am Mandat im roten Meer. Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt den herausfordernden Einsatz. „Der ungehinderte Zugang über die Weltmeere ist für die internationale Wirtschaft von essenziellem Interesse. Deutschland als Exportnation ist auf den offenen Zugang der internationalen Wasserstraßen und Handelsrouten angewiesen. Durch… Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer weiterlesen

15.02.2024 06:09 Den Filmstandort Deutschland stärken
Die vorgestellten Referentenentwürfe zur tiefgreifenden Reform des Filmförderungsgesetzes bieten eine gute Grundlage für die weiteren Beratungen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt insbesondere die Zielsetzungen und Kernpunkte der Reform – wie verlässliche Förderung, bessere Beschäftigungsbedingungen, die Reduzierung bürokratischer Hürden und die Steigerung von Transparenz sowie Effizienz. Helge Lindh, kultur- und medienpolitischer Sprecher: „Die Pläne zur Stärkung der Autonomie… Den Filmstandort Deutschland stärken weiterlesen

Ein Service von websozis.info